gnälla

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

gnälla (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv
Präsens gnäller gnälls, gnälles
Präteritum gnällde gnälldes
Supinum gnällt gnällts
Partizip Präsens gnällande
gnällandes
Partizip Perfekt
Konjunktiv skulle gnälla skulle gnällas
Imperativ gnäll!
Hilfsverb ha

Worttrennung:

gnäl·la, Präteritum: gnäll·de, Supinum: gnällt

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] penetrant/störend, aber nicht aggressiv seinen Unmut äußern; meckern

Synonyme:

[1] klaga, jämra sig

Beispiele:

[1] Sluta gnälla!
Hör auf zu meckern!

Wortbildungen:

gnällig, gnällmåns, gnällspik


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (gnälla), Seite 294
[1] Svenska Akademiens Ordbok „gnälla
[1] Lexin „gnälla
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „gnälla