glans

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

glans (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ glāns glandēs
Genitiv glandis glandum
Dativ glandī glandibus
Akkusativ glandem glandēs
Vokativ glāns glandēs
Ablativ glande glandibus

Worttrennung:

glāns, Genitiv: glan·dis

Bedeutungen:

[1] Eichel

Herkunft:

aus indogermanischem *gʷelh₂- („Eichel“) [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] Porcus glandes devorat.
Das Schwein frisst Eicheln.

Wortbildungen:

[1] glandaris, glandarius, glandifer, glandium, glandula

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „glans
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „glans“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 2938
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „glans
[1] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „glans



Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Glanz