gläsern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gläsern (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gläsern
Alle weiteren Formen: Flexion:gläsern

Worttrennung:

glä·sern, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈɡlɛːzɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gläsern (Info)
Reime: -ɛːzɐn

Bedeutungen:

[1] aus Glas bestehend, aus Glas gefertigt
[2] übertragen: so beschaffen wie Glas, ähnlich wie Glas (zum Beispiel durchsichtig, transparent, zerbrechlich)

Synonyme:

[2] glasartig

Beispiele:

[1] Ein gläserner Couchtisch findet sich in fast jedem deutschen Wohnzimmer.
[2] „Die insolventen Unternehmen müssen sich gefallen lassen, dass sie gläsern für die Außenwelt werden.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] mit Substantiv: der gläserne Abgeordnete, der gläserne Bürger, gläserner Nutzer (Lautsprecherbild Audio (Info))

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „gläsern
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gläsern
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgläsern

Quellen:

  1. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: handelsblatt.com vom 15.09.2005

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: glasen, Glaser