gewitzt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gewitzt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gewitzt gewitzter am gewitztesten
Alle weiteren Formen: Flexion:gewitzt

Worttrennung:
ge·witzt, Komparativ: ge·witz·ter, Superlativ: am ge·witz·tes·ten

Aussprache:
IPA: [ɡəˈvɪt͡st]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gewitzt (Info)
Reime: -ɪt͡st

Bedeutungen:
[1] schlau, einfallsreich bei der Problembewältigung, voller praktischer Ideen

Herkunft:
vom Partizip Perfekt zum mittelhochdeutschen Verb witzenklug machen“: gewitzet[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] ausgebufft, ausgefuchst, clever, findig, gefinkelt, geschickt, gewieft, gewitzigt, pfiffig, helle, jenisch, plietsch, schlau

Gegenwörter:
[1] blöd, doof

Beispiele:
[1] Davina macht aber einen gewitzten Eindruck.

Wortbildungen:
Gewitztheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gewitzt
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „gewitzt
[1] canoonet „gewitzt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongewitzt
[1] The Free Dictionary „gewitzt
[1] Duden online „gewitzt

Quellen:

  1. Duden online „gewitzt