gewittern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gewittern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
es gewittert
Präteritum es gewitterte
Konjunktiv II es gewitterte
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gewittert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:gewittern

Worttrennung:

ge·wit·tern, Präteritum: ge·wit·ter·te, Partizip II: ge·wit·tert

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɪtɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gewittern (Info)
Reime: -ɪtɐn

Bedeutungen:

[1] intransitiv, unpersönlich: blitzen und donnern, als Gewitter niedergehen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Substantivs Gewitter durch Konversion

Unterbegriffe:

[1] blitzen, donnern, grollen

Beispiele:

[1] Obwohl es draußen gewitterte, ging er spazieren.

Wortbildungen:

Konversion: Gewittern

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „gewittern
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gewittern
[1] canoonet „gewittern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgewittern
[1] The Free Dictionary „gewittern
[1] Duden online „gewittern