gewinnsüchtig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gewinnsüchtig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gewinnsüchtig gewinnsüchtiger am gewinnsüchtigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:gewinnsüchtig

Worttrennung:

ge·winn·süch·tig, Komparativ: ge·winn·süch·ti·ger, Superlativ: am ge·winn·süch·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɪnˌzʏçtɪç], [ɡəˈvɪnˌzʏçtɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] stark auf finanziellen Gewinn fixiert

Synonyme:

[1] geldgierig, habgierig, habsüchtig, raffgierig, raffsüchtig

Beispiele:

[1] Meiner Meinung nach hat uns die gewinnsüchtige Finanzindustrie in die Krise geführt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gewinnsüchtig
[1] Duden online „gewinnsüchtig