gewaltverherrlichend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gewaltverherrlichend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gewaltverherrlichend
Alle weiteren Formen: Flexion:gewaltverherrlichend

Worttrennung:

ge·walt·ver·herr·li·chend, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvaltfɛɐ̯ˌhɛʁlɪçənt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gewaltverherrlichend (Info)

Bedeutungen:

[1] Gewalt als gut und korrekt darstellend

Herkunft:

Kompositum aus Gewalt und verherrlichend

Oberbegriffe:

[1] verherrlichend

Beispiele:

[1] „Die Auswirkungen von exzessivem Konsum gewaltverherrlichender Medien wie Videos oder Simulationsspielen beschäftigen auch Psychologen und Hirnforscher.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gewaltverherrlichend
[*] canoonet „gewaltverherrlichend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgewaltverherrlichend
[1] The Free Dictionary „gewaltverherrlichend
[1] Duden online „gewaltverherrlichend
[1] wissen.de – Wörterbuch „gewaltverherrlichend
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „gewaltverherrlichend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „gewaltverherrlichend

Quellen:

  1. spektrum.de Apropos: Virtuelle und reale Amokläufe. 21. November 2006, abgerufen am 12. Januar 2016.