gendern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gendern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich gendere
du genderst
er, sie, es gendert
Präteritum ich genderte
Konjunktiv II ich genderte
Imperativ Singular gendere!
Plural gendert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gegendert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:gendern

Worttrennung:

gen·dern, Präteritum: gen·der·te, Partizip II: ge·gen·dert

Aussprache:

IPA: [ˈd͡ʒɛndɐn]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛndɐn

Bedeutungen:

[1] geschlechtsneutrale oder geschlechterambivalente Formulierungen wählen; das Gender-Mainstreaming auf Sprache anwenden

Herkunft:

entlehnt von Englisch (to) gender → en ((jemandem) ein Geschlecht zuschreiben; Sprache verwenden, die dem Geschlecht der adressierten oder referenzierten Person(en) angemessen ist)

Beispiele:

[1] Es ist Usus, Texte im akademischen Kontext zu gendern.
[1] Es ist ratsam, dass du die Anzeige für die offene Arbeitsstelle genderst.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgendern
[1] Duden online „gendern

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: regnend