geartet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

geartet (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
geartet
Alle weiteren Formen: Flexion:geartet

Worttrennung:

ge·ar·tet, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʔaːɐ̯tət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild geartet (Info)
Reime: -aːɐ̯tət

Bedeutungen:

[1] Mit der Anlage zu etwas ausgestattet

Herkunft:

Aus dem Partizip II vom Verb arten.

Synonyme:

[1] beschaffen, geformt, geprägt, veranlagt

Beispiele:

[1] „Ich glaube, wir übernehmen uns, wenn wir ein Land wie die Türkei, die historisch völlig anders geartet ist, in die europäische Gemeinschaft aufnehmen“.[1]
[1] Du zeigst es deutlich mir, wie edel du geartet bist.
[1] „Eine richtig geführte soziale Erziehung vermag aus jeder Seele, wie immer sie geartet sei, das Brauchbare zu entfalten, das sie enthält.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] gleich geartet (Lautsprecherbild Audio (Info)), anders geartet (Lautsprecherbild Audio (Info)), gut geartet, schlecht geartet, wie auch immer geartet (Lautsprecherbild Audio (Info))
[1] ein besonders gearteter Fall (Lautsprecherbild Audio (Info))

Wortbildungen:

Geartetheit
andersgeartet, gleichgeartet
ausgeartet

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „geartet
[1] Goethe-Wörterbuch „geartet
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „geartet
[*] canoonet „geartet
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgeartet

Quellen:

  1. Die Welt 2001
  2. DIE WELT 2001

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

ge·ar·tet

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʔaːɐ̯tət]
Hörbeispiele:
Reime: -aːɐ̯tət

Grammatische Merkmale:

  • Partizip Perfekt des Verbs arten
geartet ist eine flektierte Form von arten.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:arten.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag arten.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: gewartet