frustriert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

frustriert (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
frustriert frustrierter am frustriertesten
Alle weiteren Formen: Flexion:frustriert

Worttrennung:

frus·t·riert, Komparativ: frus·t·rier·ter, Superlativ: am frus·t·rier·tes·ten

Aussprache:

IPA: [fʁʊsˈtʁiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild frustriert (Info)
Reime: -iːɐ̯t

Bedeutungen:

[1] Psychologie: die Wirklichkeit / eine Situation so wahrnehmend, dass man davon enttäuscht ist; voller Frustration

Sinnverwandte Wörter:

[1] bedrückt, depressiv, deprimiert, entmutigt, erschöpft, freudlos, gemütskrank, hoffnungslos, interesselos, kummervoll, lustlos, mutlos, niedergeschlagen, resigniert, traurig, trübselig, unglücklich, verbittert, vergrämt
[1] umgangssprachlich: bedröppelt, gefrustet, geknickt

Gegenwörter:

[1] beschwingt, erfreut, erregt

Oberbegriffe:

[1] traurig

Unterbegriffe:

[1] niedergeschmettert

Beispiele:

[1] „Ich bin ziemlich frustriert, auf jede meiner Bewerbungen bekomme ich eine Absage.“
[1] „Nach der 0:5 Niederlage waren wir total frustriert. Wir hatten vorher geglaubt, das Spiel zu gewinnen und wären dann Meister gewesen.“
[1] [Die Veganerin und Besitzerin eines von ihr neu eröffneten Cafés mit ausschließlich veganen Speisen und Getränken, Anke Cox:] "Ich war frustriert von ewigen Diskussionen mit Kellnern und Köchen und davon, nur Beilagen essen zu können", erzählt sie.[1]
[1] Frustriert durch die Hysterie der Öffentlichkeit hörte die Band [Beatles] Mitte der Sechziger auf live zu spielen. [2]
[1] Bei der Bahn macht die Arbeit den meisten keinen Spaß: 70 Prozent sind sogar regelrecht frustriert, wie eine Umfrage herausfand. Probleme seien zum Beispiel die Strukturen und alte Computer.[3]
[1] Nach mehrfachen Änderungen durch andere Benutzer hat es schon mancher Autor bereut, einen [Wikipedia-]Artikel initiiert zu haben, und verärgert und frustriert selbst einen Löschantrag zu diesem Artikel gestellt. Oft wird dieser dann übrigens abgelehnt.[4]
[1] Bridget Jones ist frustriert, denn sie ist über 30 Jahre alt, immer noch Single und übergewichtig.[5]
[1] Die Regierungswebsite "Healthcare.gov", die am 1. Oktober mit Pauken und Trompeten starten sollte, zündete nicht, sondern wurde ein Flopp. Millionen frustrierte Amerikaner hoffen bis heute [November 2013] vergeblich auf die angekündigte Krankenversicherung.[6]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine frustrierte Ehefrau, frustrierte Eltern, eine frustrierte Frau, eine frustrierte Hausfrau, frustrierte Lehrer, ein frustrierter Mitarbeiter, ein frustrierter Nichtwähler
[1] frustriert abreisen, sich frustriert abwenden, frustriert abwinken, frustriert aufgeben, etwasfrustriert feststellen, etwas frustriert hinwerfen, etwas/jemanden frustriert verlassen, (auf jemanden) frustriert' wirken, frustriert (von einem Amt, einem Posten, …) zurücktreten
[1] sexuell frustriert sein
[*] insgesamt frustriert, keineswegs frustriert sein, manchmal frustriert sein, natürlich frustriert sein, oft frustriert sein, reichlich frustriert, sichtlich frustriert, total frustriert, ziemlich frustriert, zutiefst frustriert, äußerst frustriert

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „frustriert
[*] canoonet „frustriert
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfrustriert
[1] The Free Dictionary „frustriert
[1] Duden online „frustriert
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „frustriert
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „frustriert

Quellen:

  1. Judith Nikula: Ernährung - Keine Eier, kein Käse - der vegane Hype. Immer mehr Menschen in Deutschland leben vegan. Was steckt eigentlich dahinter? Ist es der Wunsch nach einem gesunden Leben oder doch ethische Überzeugung?. In: Deutsche Welle. 21. April 2014 (URL, abgerufen am 1. Februar 2016).
  2. Julian Tompkin: Musik - John Lennon: Ein Leben in Liedern. John Lennon wäre am 9. Oktober 75 geworden. Seine Musik hatte tiefe Auswirkungen auf die Entwicklung der Pop-Kultur. Ein Rückblick auf sein Leben in elf vielsagenden Songtiteln und Bildern.. In: Deutsche Welle. 9. Oktober 2015 (URL, abgerufen am 1. Februar 2016).
  3. Interne Umfrage bei der Bahn - 70 Prozent von ihrer Arbeit frustriert. In: taz.de. 16. August 2011, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 1. Februar 2016).
  4. Henriette Fiebig: Wikipedia - Das Buch. November 2005, Seite 45, abgerufen am 1. Februar 2016 (deutsch, Wikipress Bd.1 (2005), 2. Auflage, ISBN 978-3-86640-001-6, Veröffentlicht in der Zenodot Verlagsgesellschaft mbH).
  5. Wikipedia-Artikel „Bridget_Jones_–_Schokolade_zum_Frühstück“ (Stabilversion)
  6. Antje Passenheim: USA - Obamas Blues der zweiten Amtszeit. Pleiten, Pannen, Stillstand - Präsident Barack Obamas zweite Amtszeit steht unter keinem guten Stern. Werden Baustellen wie die Gesundheitsreform oder die NSA-Affäre zu seinem persönlichen Katrina?. In: Deutsche Welle. 26. November 2013 (URL, abgerufen am 2. Februar 2016).

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

frus·t·riert

Aussprache:

IPA: [fʁʊsˈtʁiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild frustriert (Info)
Reime: -iːɐ̯t

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Plural Imperativ Präsens Aktiv des Verbs frustrieren
  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs frustrieren
  • 2. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs frustrieren
frustriert ist eine flektierte Form von frustrieren.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:frustrieren.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag frustrieren.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

frus·t·riert

Aussprache:

IPA: [fʁʊsˈtʁiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild frustriert (Info)
Reime: -iːɐ̯t

Grammatische Merkmale:

frustriert ist eine flektierte Form von frustrieren.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:frustrieren.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag frustrieren.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.