freudig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

freudig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
freudig freudiger am freudigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:freudig

Worttrennung:
freu·dig, Komparativ: freu·di·ger, Superlativ: am freu·digs·ten

Aussprache:
IPA: [ˈfʁɔɪ̯dɪç], [ˈfʁɔɪ̯dɪk]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔɪ̯dɪç

Bedeutungen:
[1] mit Freude versehen; mit Freude erfüllt
[2] Freude bringend

Herkunft:
Ableitung zum Stamm des Substantivs Freude mit dem Suffix (Derivatem) -ig

Unterbegriffe:
[2] auskunftsfreudig, beifallsfreudig, diskussionsfreudig, drehfreudig, einsatzfreudig, entschlussfreudig, erzählfreudig, expansionsfreudig, experimentierfreudig, exportfreudig, farbenfreudig, gebärfreudig, gebefreudig, geburtenfreudig, genussfreudig, heiratsfreudig, hoffnungsfreudig, innovationsfreudig, investitionsfreudig, kauffreudig, kommunikationsfreudig, konsumfreudig, kontaktfreudig, lauffreudig, lebensfreudig, musizierfreudig, opferfreudig, redefreudig, reformfreudig, reisefreudig, risikofreudig, sangesfreudig, schadenfreudig, sinnenfreudig, spendierfreudig, spielfreudig, tanzfreudig, trinkfreudig, verantwortungsfreudig

Beispiele:
[1] Dieses freudige Ereignis erfüllt uns alle mit Glückseligkeit.
[2] Dies ist für uns alle eine freudige Botschaft.

Wortbildungen:
[1, 2] Freudigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „freudig
[1] Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig 1793–1801 „freudig
[1, 2] Goethe-Wörterbuch „freudig
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „freudig
[*] canoonet „freudig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfreudig
[1, 2] The Free Dictionary „freudig
[1, 2] Duden online „freudig
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „freudig
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „freudig“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „freudig

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: freu dich