ferr-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ferr-, -ferr-, Ferr- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:

ferr-

Aussprache:

IPA: [fɛʁ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: Wortbildungselement mit der Bedeutung Eisen

Beispiele:

[1] Interferrikum N. (1982) (aus inter1-, -ferr-, zurückgehend auf lat. ferrum 'Eisen', und dem Suffix -ikum)[1]

Wortbildungen:

ferrimagnetisch, ferromagnetisch
Antiferromagnetismus, Ferrimagnetismus, Ferromagnetismus, Interferrikum

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wolfgang Liebscher, Ekkehard Fluck: Die systematische Nomenklatur der anorganischen Chemie. Springer, 1998, Seiten 334–346. ISBN 978-3-540-63097-5
[1] Wikipedia-Artikel „Nomenklatur (Chemie)

Quellen: