erforderlichenfalls

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

erforderlichenfalls (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

er·for·der·li·chen·falls

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈfɔʁdɐlɪçn̩ˌfals]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild erforderlichenfalls (Info)

Bedeutungen:

[1] falls die Umstände es erfordern

Herkunft:

Zusammenrückung der Formen erforderlichen und Falls

Synonyme:

[1] nötigenfalls

Oberbegriffe:

[1] gegebenenfalls

Unterbegriffe:

[1] notfalls

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erforderlichenfalls
[1] The Free Dictionary „erforderlichenfalls
[1] Duden online „erforderlichenfalls
[1] wissen.de – Wörterbuch „erforderlichenfalls
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalerforderlichenfalls