entschlammen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

entschlammen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich entschlamme
du entschlammst
er, sie, es entschlammt
Präteritum ich entschlammte
Konjunktiv II ich entschlammte
Imperativ Singular entschlamm!
entschlamme!
Plural entschlammt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entschlammt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:entschlammen

Worttrennung:

ent·schlam·men, Präteritum: ent·schlamm·te, Partizip II: ent·schlammt

Aussprache:

IPA: [ɛntˈʃlamən]
Hörbeispiele:
Reime: -amən

Bedeutungen:

[1] etwas, oftmals ein Rohr, von flüssigem Dreck (Schlamm) befreien

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schlammen mit dem Derivatem ent-

Oberbegriffe:

[1] reinigen

Beispiele:

[1] Das Ablaufrohr von der Garage zur Sickergrube ist verstopft, wir müssen es entschlammen.
[1] Denken Sie daran, den Warmwasserbereiter regelmäßig zu entschlammen und zu entkalken.

Wortbildungen:

Entschlammung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entschlammen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „entschlammen
[1] Duden online „entschlammen