entrüsten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

entrüsten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich entrüste
du entrüstest
er, sie, es entrüstet
Präteritum ich entrüstete
Konjunktiv II ich entrüstete
Imperativ Singular entrüst!
entrüste!
Plural entrüstet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entrüstet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:entrüsten

Worttrennung:

ent·rüs·ten, Präteritum: ent·rüs·te·te, Partizip II: ent·rüs·tet

Aussprache:

IPA: [ɛntˈʁʏstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild entrüsten (Info)
Reime: -ʏstn̩

Bedeutungen:

[1] reflexiv: Unmut über etwas äußern, das das eigene sittliche Empfinden beleidigt hat
[2] wütend machen, erzürnen

Herkunft:

mittelhochdeutsch entrüstenentwaffnen[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] sich empören, sich aufregen, aufgebracht sein

Beispiele:

[1] Die Bürger entrüsten sich über die Pläne der Stadtverwaltung, am Stadtrand ein Bordell zu genehmigen.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entrüsten
[1, 2] Duden online „entrüsten
[1, 2] canoo.net „entrüsten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonentrüsten

Quellen:

  1. Duden online „entrüsten