enossal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

enossal (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
enossal
Alle weiteren Formen: Flexion:enossal

Worttrennung:
en·os·sal, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Anatomie: innerhalb des Knochens

Herkunft:
Altlatein: en = Latein: in → lain“, (Griechisch: ἐν) und Latein: os → la, ossis → laKnochen[Quellen fehlen]

Synonyme:
[1] enostal, intraossal

Beispiele:
[1] „Der frontale Bereich des Kiefers eignet sich für die Insertion enossaler Implantate, da hier keine Nerven und Gefäße verletzt werden können.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] enossales Implantat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Zahnlabor „enossal
[1] Zahnlexikon „enossal

Quellen: