empathogen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

empathogen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
empathogen empathogener am empathogensten
Alle weiteren Formen: Flexion:empathogen

Worttrennung:

em·pa·tho·gen, Komparativ: em·pa·tho·ge·ner, Superlativ: am em·pa·tho·gens·ten

Aussprache:

IPA: [ɛmpatoˈɡeːn]
Hörbeispiele:
Reime: -eːn

Bedeutungen:

[1] Psychologie: Eigenschaft einer Droge habend, die eine Person mit anderen Menschen zusammen eine Einheit bilden, sie verstehen und mit ihnen gemeinsam fühlen lässt

Herkunft:

Zusammensetzung aus „empatho“ (altgriechisch mitfühlen) und „gen“ (bewirken)

Synonyme:

[1] entaktogen

Oberbegriffe:

Psychologie, Droge

Beispiele:

[1] MDMA (Ecstasy) dürfte das bekannteste Beispiel einer empathogenen Substanz sein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „empathogen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: pathogenem


Ähnliche Wörter: