elska

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

elska (Färöisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens
eg elski
elskar
hann, hon, tað elskar
vit
tit
teir, tær, tey
tygum
elska
Imperfekt
eg elskaði
elskaði
hann, hon, tað elskaði
vit
tit
teir, tær, tey
tygum
elskaðu
Imperativ Singular elska!
Imperativ Plural elskið!
Partizip Präsens   elskandi
Partizip Perfekt   elskaður
Supinum   elskað

Worttrennung:

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] lieben

Herkunft:
germanisch *aliska (verliebt) -> altnordsich elskr; daraus: anordisch elska; möglicherweise auch von altnordsich ala (großziehen), vgl. fär. ala [Quellen fehlen]

Synonyme:
[1] unna, ynna, alska

Gegenwörter:
[1] hata

Beispiele:
[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] elska hvørt annað – einander lieben; eg elski teg – ich liebe dich

Wortbildungen:
elskari, elskhugur, elskuligur, elskulingur

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Detlef Knop: Wörterverzeichnis Färöisch - Deutsch, Stichwort „elska

elska (Isländisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens ég elska
þú elskar
hann elskar
við elskum
þið elskið
þeir elska
Imperfekt ég elskaði
Partizip Perfekt   elskað
Konjunktiv ég elski
Imperativ   elska
Alle weiteren Formen: Flexion:elska

Worttrennung:

Aussprache:
IPA: [ˈɛlska]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] lieben

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] dict.cc Isländisch-Deutsch, Stichwort: „elska
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonelska
[1] Perreiter.de Isländisch-Deutsch, Stichwort: „elska