eka-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

eka-, Eka- (International)[Bearbeiten]

Präfix[Bearbeiten]

Worttrennung:

eka-

Bedeutungen:

[1] Chemie: Vorsilbe zur vorläufigen Benennung noch nicht entdeckter Elemente vor der Einführung systematischer Elementnamen durch die IUPAC

Herkunft:

zu sanskritisch एक (éka) → sa „eins“[1]

Beispiele:

[1] Dmitri Mendelejew postulierte 1871 mit der Einführung seines Periodensystems der Elemente ein bis dahin unbekanntes Element, das er als Eka-Silicium bezeichnete und seit der Entdeckung 1886 den Namen Germanium trägt.
[1] Scandium was called ekaboron until its discovery in 1879.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Eka (Chemie)

Quellen:

  1. Duden online „Eka_Element