eisbedeckt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

eisbedeckt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
eisbedeckt
Alle weiteren Formen: Flexion:eisbedeckt

Worttrennung:

eis·be·deckt, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯sbəˌdɛkt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Eisschicht (auf einer Oberfläche) aufweisend

Herkunft:

Kompositum aus Eis und bedeckt

Gegenwörter:

[1] eisfrei

Oberbegriffe:

[1] bedeckt

Beispiele:

[1] Die Antarktis ist eisbedeckt.
[1] „Der rund 7 Monate eisbedeckte Jenissej ist ab Minussinsk schiffbar.“[1]
[1] „In Randgebieten des eisbedeckten antarktischen Kontinents gedeihen zahlreiche Moose, Flechten und Landalgen, aber nur wenige Blütenpflanzen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eis- und schneebedeckt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „eisbedeckt
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „eisbedeckt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „eisbedeckt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaleisbedeckt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „eisbedeckt

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Jenissej
  2. Kompaktlexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „Antarktis