einstallen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einstallen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stalle ein
du stallst ein
er, sie, es stallt ein
Präteritum ich stallte ein
Konjunktiv II ich stallte ein
Imperativ Singular stall ein!
stalle ein!
Plural stallt ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingestallt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einstallen

Worttrennung:

ein·stal·len, Präteritum: stall·te ein, Präteritum: ein·ge·stallt

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌʃtalən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Vieh oder Haustiere in einen Stall bringen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb stallen mit dem Derivatem ein-

Gegenwörter:

[1] austreiben; Pferde: ausreiten

Beispiele:

[1] In der warmen Jahreszeit sind Kühe auf der Weide. Für den Rest des Jahres werden sie eingestallt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einstallen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „einstallen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaleinstallen

Quellen:


Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: einstellen
Anagramme: Allenstein