einstürzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einstürzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stürze ein
du stürzt ein
er, sie, es stürzt ein
Präteritum ich stürzte ein
Konjunktiv II ich stürzte ein
Imperativ Singular stürze ein!
stürz ein!
Plural stürzt ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingestürzt sein, haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einstürzen

Worttrennung:
ein·stür·zen, Präteritum: stürz·te ein, Partizip II: ein·ge·stürzt

Aussprache:
IPA: [ˈaɪ̯nˌʃtʏʁt͡sn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild einstürzen (Info)

Bedeutungen:
[1] intransitiv, Hilfsverb sein: in sich zusammenfallen, so dass die Einzelteile direkt übereinander und unten am Boden liegen
[2] intransitiv, Hilfsverb sein, übertragen: eine Person befallen, ohne dass diese genügend Zeit hat, den Vorgang kontrollieren zu können
[3] transitiv, Hilfsverb haben: etwas zum Einsturz bringen

Sinnverwandte Wörter:
[1] zusammenbrechen, zusammenfallen
[2] hereinbrechen, überfallen

Oberbegriffe:
[1] zerstören, vernichten

Beispiele:
[1] Ich glaube nicht, dass der Schuppen so schnell einstürzt, der sieht doch ganz stabil aus.
[1] Meistens geht dem Einstürzen ein Ächtzen und Krachen voran, hört man so etwas, muß man sich augenblicklich entfernen.
[2] Tausend Gedanken stürzten auf sie ein.
[2] „Zu viele Gefühle stürzten auf sie ein, zu viele Ereignisse überschlugen sich.“[1]
[2] „Mehrere Mitglieder stürzen auf ihn ein, umringen ihn, drohen ihm.“[2]
[3] Es gibt ausgerechnet in unserer auf Liberalität setzenden Gesellschaft, die radikal jede Menge Tabus eingestürzt hat, auch eine erhebliche Menge neuer Tabuzonen.[3]
[3] Tokat, eine der bedeutendsten Städte Kleinasiens, ist, wie bereits gemeldet, von einem Erdbeben verwüstet worden, welches den größten Theil der Häuser und 2 Moscheen eingestürzt hat.[4]

Redewendungen:
einstürzen wie ein Kartenhaus, für jemanden stürzt eine Welt ein

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] einstürzende Gebäude
[2] Erinnerungen, Fragen, Bilder, Gedanken, Gefühle, Empfindungen stürzen auf jemanden ein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einstürzen
[1] canoonet „einstürzen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „einstürzen
[1] The Free Dictionary „einstürzen
[1–3] Duden online „einstürzen

Quellen:

  1. Ulrike Schweikert: Die Seele der Nacht: Die Legenden von Phantásien. hockebooks, 2015, ISBN 9783957510839 (zitiert nach Google Books).
  2. Didaskalia: Blätter für Geist, Gemüth und Publizität. Band 17, A.M., 1839 (zitiert nach Google Books).
  3. Christa Meves: Journalistische Unabhängigkeit? In: Kopp Online. 11. Juni 2010 (Online, abgerufen am 11. Januar 2017).
  4. Smyrna, den 7. Juli. In: Leipziger Zeitung. 1827, Seite 2406 (zitiert nach Google Books).