einlesen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einlesen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich lese ein
du liest ein
er, sie, es liest ein
Präteritum ich las ein
Konjunktiv II ich läse ein
Imperativ Singular lies ein!
Plural lest ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingelesen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einlesen

Worttrennung:

ein·le·sen, Präteritum: las ein, Partizip II: ein·ge·le·sen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌleːzn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] reflexiv: sich in ein Thema anhand von schriftlichen Werken einarbeiten
[2] Daten in ein elektronisches Medium aufnehmen

Beispiele:

[1] „Sie will sich einlesen und entsprechende Konsequenzen ziehen.“[1]
[2] „Die Krankenkassen kalkulieren pro Behandlung etwa 18 Minuten; wenn dann noch der Therapeut Rezepte einlesen oder Termine planen muss, wird es eng.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Daten einlesen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einlesen
[(1, 2)] canoonet „einlesen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „einlesen
[1, 2] The Free Dictionary „einlesen
[1, 2] Duden online „einlesen

Quellen:

  1. Birgit Lotze: Auf der Hut vor den Weichmachern. In: sueddeutsche.de. 29. März 2011, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 20. Oktober 2018).
  2. Johann Osel: Bayern gehen die Physiotherapeuten aus. In: sueddeutsche.de. 1. Juni 2018, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 20. Oktober 2018).