eingefleischt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

eingefleischt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
eingefleischt eingefleischter am eingefleischtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:eingefleischt

Worttrennung:

ein·ge·fleischt, Komparativ: ein·ge·fleisch·ter, Superlativ: am ein·ge·fleisch·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nɡəˌflaɪ̯ʃt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild eingefleischt (Info)

Bedeutungen:

[1] vollkommen von einer Lebensweise oder Einstellung überzeugt
[2] zur zweiten Natur geworden, nicht mehr änderbar

Synonyme:

[1] ausgemacht, überzeugt, unverbesserlich, in Fleisch und Blut übergegangen

Beispiele:

[1] Er ist eingefleischter Junggeselle.
[1] Als eingefleischter Stadtmensch fällt ein Umzug aufs Land schwer.
[2] Viele eingefleischte Vorurteile wird man nicht mehr los.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „eingefleischt
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoneingefleischt
[1, 2] Duden online „eingefleischt
[*] canoo.net „eingefleischt
[*] The Free Dictionary „eingefleischt