einen Neger abseilen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einen Neger abseilen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Anmerkung:

Die Redewendung wird allgemein als rassistisch bewertet.

Worttrennung:

ei·nen Ne·ger ab·sei·len

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild einen Neger abseilen (Info)

Bedeutungen:

[1] regional, umgangssprachlich, derb: defäkieren

Abkürzungen:

[1] einen abseilen

Beispiele:

[1] Ich geh jetzt erst mal einen Neger abseilen.
[1] Und es war der Tag, an dem ich zum ersten Mal den Ausdruck »einen Neger abseilen« hörte. Schon vorher hatte gegolten: Man fährt in ein Kinderferienlager, um sich mit neuen Kraftausdrücken bereichern zu lassen.[1]
[1] Man sagt doch auch »einen Neger abseilen« wenn man scheissen geht, na und das ist auch kein Rassismus.[2]
[1] „Schon gut, Elsi, ich beeile mich, ich muss nur noch schnell einen Neger abseilen, danach kann es sofort los gehen.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Handbuch der Phraseologie, herausgegeben von Harald Burger, Annelies Buhofer, Ambros Sialm
[1] Unmoralische
[1] Sprachnudel

Quellen: