einen Korb kriegen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

einen Korb kriegen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Referenzen/ Belege

Worttrennung:

ei·nen Korb krie·gen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild einen Korb kriegen (Info)

Bedeutungen:

[1] abgelehnt werden, jemandem Avancen machen und zurückgewiesen werden, jemanden zum Tanzen auffordern und diejenige/derjenige mag nicht mit einem tanzen

Synonyme:

[1] einen Korb bekommen

Beispiele:

[1] „Ich habe jetzt drei Mädchen zum Tanzen aufgefordert und jedesmal einen Korb gekriegt, habe ich Pickel oder was?“

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]