ebenerdig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ebenerdig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ebenerdig
Alle weiteren Formen: Flexion:ebenerdig

Worttrennung:

eben·er·dig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈeːbn̩ˌʔeːɐ̯dɪç], [ˈeːbn̩ˌʔeːɐ̯dɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ohne Stufen oder Rampen zu erreichen, auf dem gleichen Niveau wie die Umgebung

Beispiele:

[1] Ich wohne ebenerdig.
[1] Alle Zimmer sind ebenerdig zu erreichen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ebenerdig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalebenerdig
[1] The Free Dictionary „ebenerdig

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: beerdigen, Begierden, biegender