Zum Inhalt springen

ebbes

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Alternative Schreibweisen:

ebes, ewwes

Worttrennung:

eb·bes

Aussprache:

IPA: [ˈɛbəs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ebbes (Info)
Reime: -ɛbəs

Bedeutungen:

[1] landschaftlich, moselfränkisch, rheinfränkisch, südwestdeutsch: etwas

Beispiele:

[1] Wenner ebbes hot, kanner däisch häirade. (hunsrückisch)
Wenn er etwas hat, kann er dich heiraten.
[1] „Do hannse einem bieswillich ebbes angehängt, wat garnet stemmt.“ (Koblenzer Stadtmundart)[1]
Da haben sie jemandem böswillig etwas angehängt, was gar nicht stimmt.

Quellen:

  1. Hannelore Kraeber: Neues Wörterbuch der Koblenzer Mundart. 2. Auflage. Fuck, Koblenz 1992, Seite 100 Artikel: ebbes Fett gedruckt: ebbes angehängt
Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag etwas.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.