e-Moll

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

e-Moll (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das e-Moll

Genitiv des e-Moll

Dativ dem e-Moll

Akkusativ das e-Moll

Worttrennung:
e-Moll, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild e-Moll (Info)
Reime: -eːmɔl

Bedeutungen:
[1] meist ohne Artikel, Musik: eine Tonart des Tongeschlechts Moll
[2] der Grundakkord dieser Tonart

Oberbegriffe:
[1] Tonart, Moll

Beispiele:
[1] Die Titelmelodie aus „Die fabelhafte Welt der Amélie“ ist in e-Moll.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „e-Moll
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „e-Moll
[1] canoonet „e-Moll
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikone-Moll