dutzend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dutzend (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Adjektivtabelle fehlt

Adjektiv[Bearbeiten]

Anmerkung:

wird mit dem Wort Dutzend eine nicht als genaue Zahl angebbare, unbestimmte Menge ausgedrückt, kann es als Zahladjektiv aufgefasst und kleingeschrieben werden[1]

Worttrennung:
dut·zend, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈdʊt͡sn̩t]
Hörbeispiele:
Reime: -ʊt͡sn̩t

Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: unbestimmte (größere) Menge

Sinnverwandte Wörter:
[1] zig

Beispiele:
[1] Ich habe dir schon dutzend Mal gesagt, dass du das lassen sollst!
[1] Die Party war schlecht geplant: Es waren dutzende Gäste da und nur ein Kasten Bier.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3
[1] Duden online „Dutzend
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dutzend

Quellen:

  1. Ines Balcik, Klaus Röhe, Verena Wróbel: PONS, Die große Grammatik Deutsch. 6. Auflage. PONS, Stuttgart 2009, ISBN 9783125615618, Seite 221

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dutzend, duzend