durchwinken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

durchwinken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich winke durch
du winkst durch
er, sie, es winkt durch
Präteritum ich winkte durch
Konjunktiv II ich winkte durch
Imperativ Singular winke durch!
Plural winkt durch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchgewinkt
durchgewunken
haben
Alle weiteren Formen: Flexion:durchwinken

Worttrennung:

durch·win·ken, Präteritum: wink·te durch, Partizip II: durch·ge·winkt, durch·ge·wun·ken

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʁçˌvɪŋkn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fahrzeuge bei einer Routinekontrolle, in der Regel ohne genauere Kontrolle, durchlassen
[2] umgangssprachlich: Arbeiten, die nicht ganz den Vorgaben entsprechen, dennoch als den Vorgaben entsprechend abnehmen

Beispiele:

[1] Der Polizist hat uns zum Glück rasch durchgewinkt.
[2] Der Banner entspricht zwar nicht ganz den Vorgaben, ich werde aber versuchen ihn dennoch beim Chef durchwinken zu lassen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] canoonet „durchwinken
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldurchwinken
[1] Duden online „durchwinken