drottning

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

drottning (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) drottning drottningen drottningar drottningarna
Genitiv drottnings drottningens drottningars drottningarnas

Worttrennung:
drott·ning, Plural: drott·nin·gar

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild drottning (Info)

Bedeutungen:
[1] die höchste monarchische Würdenträgerin eines Staates (Königreichs)
[2] Bezeichnung für die Dame, die mächtigste Figur beim Schach

Synonyme:
[2] dam

Oberbegriffe:
[1] titel
[2] schackpjäs

Beispiele:
[1] Hon blev Sveriges drottning när hon var sex år gammal.
Sie wurde Schwedens Königin als sie sechs Jahre alt war.
[1] Kung Carl XVI Gustaf och drottning Silvia besökte värmland.
König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia besuchten Värmland.
[2] Den svarta springaren har en gaffel på den vita drottningen och ett vitt torn.
Der schwarze Springer greift mit einer Gabel die weiße Königin und einen weißen Turm an.

Wortbildungen:
drottningkrona, drottningmoder, drottningsylt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „drottning
[1] Svenska Akademiens Ordbok „drottning
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (drottning), Seite 161
[1] Lexin „drottning
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „drottning