doplňovat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

doplňovat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
doplňovat doplnit
Zeitform Wortform
Präsens doplňuji
ty doplňuješ
on/ona/ono doplňuje
my doplňujeme
vy doplňujete
oni/ony/ona doplňují
Präteritum on doplňoval
ona doplňovala
Partizip Perfekt   doplňoval
Partizip Passiv   doplňován
Imperativ Singular   doplňuj
Alle weiteren Formen: Flexion:doplňovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

do·pl·ňo·vat

Aussprache:

IPA: [ˈdɔpl̩ɲɔvat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas vollständig machen, Fehlendes ergänzen; auffüllen, nachfüllen, ergänzen, nachtragen, vervollständigen, fortschreiben

Synonyme:

[1] dodávat, přidávat, připojovat

Gegenwörter:

[1] vyprazdňovat

Beispiele:

[1] Smlouvu lze měnit nebo doplňovat pouze formou písemného, oboustranně odsouhlaseného dodatku podepsaného oběma smluvními stranami.
Den Vertrag kann man nur schriftlich, mit einem von beiden Seiten abgestimmten und von beiden Vertragsparteien unterzeichneten Nachtrag ändern oder ergänzen.
[1] Fond bude ročně doplňován o částku ve výši 5% z čistého zisku až do dosažení výše 10% základního jmění.
Der Fonds wird jährlich um einen Betrag von 5% des Nettogewinns aufgestockt, bis er 10% des Stammkapitals erreicht hat.

Wortfamilie:

plnit, doplnit, doplňkový, doplněk, doplňování

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „doplňovat
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „doplňovati
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „doplňovati
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „doplňovat