divider

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

divider (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the divider

the dividers

Worttrennung:

di·vid·er, Plural: di·vid·ers

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Teiler, Verteiler
[2] Teilzirkel, Stechzirkel (nur Plural)
[3] Trennwand

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

dividing, divide, dividend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „divider
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „divider
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „divider
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „divider
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „divider
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „divider
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „divider
[1] LookWayUp-Deutsch-Englisch-Wörterbuch „divider
[1] LookWayUp-Englisch-Englisch-Wörterbuch „divider
[1] Beolingus Englisch-Deutsch, Stichwort: „divider
[1] Online Etymology Dictionary „divider
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

divider (Interlingua)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Worttrennung:

di·vi·der, Präteritum: di·vi·de, Partizip II: di·vi·di·te

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

Supinum: divis-

Bedeutungen:

[1] teilen

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wörterbuch Interlingua – Deutsch (»Dictionario Interlingua – germano«) im Interlingua-Wiktionary: »divider« unter d
[1] Wörterbuch Interlingua – Englisch (»Dictionario Interlingua – anglese«) im Interlingua-Wiktionary: »divider« unter d (Englisch)
[*] Suchergebnisse in der Interlingua-Wikipedia für „divider“, Suchergebnisse in der Interlingua-Wikipedia für „divideva
[1] Thomas Breinstrup e Italo Notarstefano (red.): Interlingua dictionario basic. Union Mundial pro Interlingua (UMI), 2011, 256 pp., ISBN 978-2-36607-000-2, Seite .