den Pegasus reiten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

den Pegasus reiten (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

den Pe·ga·sus rei·ten

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] versuchen, sich dichterisch zu betätigen

Herkunft:

In der griechischen Mythologie hat das geflügelte Pferd Pegasus eine Quelle erschaffen, die demjenigen, der aus ihr trinkt, dichterische Fähigkeiten verleiht.[1]

Synonyme:

[1] den Pegasus besteigen

Beispiele:

[1] Dieter konnte nicht widerstehen, den Pegasus zu reiten und sich damit gehörig zu blamieren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2008, ISBN 978-3-411-04113-8, Seite 576.

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2008, ISBN 978-3-411-04113-8, Seite 576.