demolieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

demolieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich demoliere
du demolierst
er, sie, es demoliert
Präteritum ich demolierte
Konjunktiv II ich demolierte
Imperativ Singular demolier!
demoliere!
Plural demoliert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
demoliert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:demolieren

Worttrennung:

de·mo·lie·ren, Präteritum: de·mo·lier·te, Partizip II: de·mo·liert

Aussprache:

IPA: [demoˈliːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] gehoben: einer Sache mit Absicht Schaden zufügen

Sinnverwandte Wörter:

[1] beschädigen

Beispiele:

[1] „Die für den Bezirk zuständige Richterin hatte es satt, dass vor allem junge Männer, die klauen, Lehrer angreifen, Jüngere ‚abziehen‘ und Telefonzellen demolieren, erst Monate später vor ihr auf der Anklagebank saßen und sich dann kaum noch erinnern konnten.“[1]

Wortbildungen:

Demolieren, demolierend, demoliert, Demolierung, Demolition

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „demolieren
[1] canoonet „demolieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldemolieren
[1] The Free Dictionary „demolieren

Quellen:

  1. Jutta Schütz, dpa/bim: Berliner Problemkiez Neukölln: Die Jugendrichterin und ihre Laufkundschaft. In: Spiegel Online. 6. April 2010, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 14. August 2013).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: demoulieren