das schleckt keine Geiß weg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

das schleckt keine Geiß weg (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: das schleckt keine Geiss weg

Worttrennung:

das schleckt kei·ne Geiß weg

Aussprache:

IPA: [das ʃlɛkt ˈkaɪ̯nə ɡaɪ̯s vɛk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild das schleckt keine Geiß weg (Info)

Bedeutungen:

[1] schweizerisch; Bestätigung einer Aussage: daran ist nicht zu rütteln, das ist unabänderlich, das ist so und nicht anders, dagegen ist nichts zu machen

Synonyme:

[1] da beißt die Maus keinen Faden ab, österreichisch: da fährt die Eisenbahn drüber

Beispiele:

[1] „Wir müssen bescheidener werden, das schleckt keine Geiß weg.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Ulrich Ammon et al. (Herausgeber): Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol. 1. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2004, ISBN 978-3-11-016574-6, DNB 972128115, Seite 864

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: das macht den Bock auch nicht fett