curling

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

curling (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the curling

Worttrennung:
curl·ing, kein Plural

Aussprache:
IPA: britisch: [ˈkɜːlɪŋ], US-amerikanisch: [ˈkɜːɹlɪŋ]
Hörbeispiele: —, Lautsprecherbild curling (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:
[1] Sport: Curling

Herkunft:
seit 1620 bezeugt[1][2]

Oberbegriffe:
[1] sport

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „curling
[1] Oxford English Dictionary „curling
[1] Macmillan Dictionary: „curling“ (britisch), „curling“ (US-amerikanisch)
[1] Longman Dictionary of Contemporary English: „curling
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „curling
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „curling
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „curling
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „curling
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „curling

Quellen:

  1. Merriam-Webster Online Dictionary „curling
  2. Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „curling

Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:
curl·ing

Aussprache:
IPA: britisch: [ˈkɜːlɪŋ], US-amerikanisch: [ˈkɜːɹlɪŋ]
Hörbeispiele: —, Lautsprecherbild curling (US-amerikanisch) (Info)

Grammatische Merkmale:
  • Partizip Präsens (present participle) des Verbs curl
curling ist eine flektierte Form von curl.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „curl“ muss noch erstellt werden.

curling (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le curling

Worttrennung:
cur·ling, kein Plural

Aussprache:
IPA: [kœʁliŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Sport: Curling

Herkunft:
erstmals seit 1792 bezeugte, aber erst im 20. Jahrhundert verbreitete Entlehnung aus dem englischen curling → en[1]

Oberbegriffe:
[1] sport

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „curling
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „curling
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „curling
[1] Dictionnaire de l’Académie française, 9ème éditon, 1992–…: „curling
[1] Larousse: Dictionnaires Françaiscurling
[1] Office québécois de la langue française (Herausgeber): Le grand dictionnaire terminologique. Stichwort „curling“.
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 604.
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, Seite 278.

Quellen:

  1. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 604.

curling (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

il curling

Worttrennung:
cur·ling, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈkɛrlinɡ], [ˈkɛrlin]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Sport: Curling

Herkunft:
seit 1913 bezeugte Entlehnung aus dem englischen curling → en[1]

Oberbegriffe:
[1] gioco

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „curling
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „curling
[1] Vocabolario on line, Treccani: „curling
[1] Corriere della Sera: il Sabatini Coletti. Dizionario della Lingua Italiana. Edizione onlinecurling
[1] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „curling“.
[1] Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „curling“

Quellen:

  1. Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „curling“

curling (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ curling
Genitiv curlingu
Dativ curlingowi
Akkusativ curling
Instrumental curlingiem
Lokativ curlingu
Vokativ curlingu

Worttrennung:
cur·ling, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈkarlʲiŋk], [ˈkɛrlʲiŋk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Sport: Curling

Herkunft:
Entlehnung aus dem englischen curling → en[1]

Oberbegriffe:
[1] gra

Beispiele:
[1]

Wortbildungen:
[1] curlingowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „curling
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „curling
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „curling
[1] Mirosław Bańko: Wielki słownik wyrazów obcych PWN. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2003, ISBN 978-83-01-14455-5, Seite 225.
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „curling

Quellen:

  1. Mirosław Bańko: Wielki słownik wyrazów obcych PWN. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2003, ISBN 978-83-01-14455-5, Seite 225.