convey

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

convey (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they convey
he, she, it conveys
simple past   conveyed
present participle   conveying
past participle   conveyed

Worttrennung:

con·vey, Partizip Perfekt: con·veyed, Partizip Präsens: con·vey·ing

Aussprache:

IPA: [kənˈveɪ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild convey (Info)

Bedeutungen:

[1] Gefühl, Gedanke, Idee, Information: verbal oder nonverbal verständlich äußern
[2] formal: an einen bestimmten anderen Ort bringen
[3] Recht: zum neuen Eigentümer machen

Herkunft:

aus dem Vulgärlatein oder Mittellatein über das Altfranzösisch oder Anglofranzösisch ins Mittelenglisch entlehnt und im ältesten heutigen Sinn seit dem 14. Jahrhundert belegt[1][2][3]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Oxford English Dictionary „convey
[1, 2] Cambridge Dictionaries: „convey“ (britisch), „convey“ (US-amerikanisch)
[1–3] Macmillan Dictionary: „convey“ (britisch), „convey“ (US-amerikanisch)
[1–3] Longman Dictionary of Contemporary English: „convey
[1–3] Merriam-Webster Online Dictionary „convey
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „convey
[1–3] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „convey
[1–3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „convey
[1–3] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „convey

Quellen:

  1. Oxford English Dictionary „convey
  2. Merriam-Webster Online Dictionary „convey
  3. Online Etymology Dictionary „convey