contingentia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

contingentia (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ contingentia contingentiae
Genitiv contingentiae contingentiārum
Dativ contingentiae contingentiīs
Akkusativ contingentiam contingentiās
Vokativ contingentia contingentiae
Ablativ contingentiā contingentiīs

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Philosophie: die Möglichkeit, der Zufall, die Kontingenz

Herkunft:

von dem lateinischen Verb contingere (dt.: berühren, sich ereignen)
das mittellateinische Substantiv "contingentia" ist die Übersetzung des altgriechisch-aristotelischen Begriffes τὰ ἐνδεχόμενα (endechómena; dt.: das, was möglich ist)

Beispiele:

[1]

Entlehnungen:

deutsch: Kontingenz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kontingenz
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „contingentia
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „contingentia“ (Zeno.org)