Zum Inhalt springen

cohors

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

cohors (Latein)

[Bearbeiten]
Kasus Singular Plural
Nominativ cohors cohortēs
Genitiv cohortis cohortum
Dativ cohortī cohortibus
Akkusativ cohortem cohortēs
Vokativ cohors cohortēs
Ablativ cohorte cohortibus

Worttrennung:

co·hors, Genitiv: co·hor·tis

Bedeutungen:

[1] klassischlateinisch, ursprünglich: der umzäunte Ort, der Hof, der Hofraum, der Viehhof, das Gehege
[2] klassischlateinisch, metonymisch: das Gefolge, die Schar, die Menge
[3] klassischlateinisch, Militär: das Zehntel einer Legion, die Kohorte

Herkunft:

mit co zu hortus[1]

Kurzformen:

[1–3] chōrs, cōrs

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1–3] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „cohors“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 1252–1253.
[1–3] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „cohors
[1–3] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „cohors
[1–3] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „cohors

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „cohors“ (Zeno.org)