chauffieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

chauffieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich chauffiere
du chauffierst
er, sie, es chauffiert
Präteritum ich chauffierte
Konjunktiv II ich chauffierte
Imperativ Singular chauffiere!
chauffier!
Plural chauffiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
chauffiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:chauffieren

Worttrennung:

chauf·fie·ren, Präteritum: chauf·fier·te, Partizip II: chauf·fiert

Aussprache:

IPA: [ʃɔˈfiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild chauffieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] ein Auto fahren, lenken, steuern, führen (meist, um jemanden zu transportieren)

Sinnverwandte Wörter:

[1] fahren, kutschieren, lenken

Beispiele:

[1] Der neue Fahrer chauffierte das Auto mit aufgeregten Händen am Lenkrad.
[1] „Der Schweizer Erziehungsforscher hat Schulwegzeichnungen verglichen und festgestellt, dass chauffierte Schüler von der Strecke verhältnismäßig wenig wahrnehmen.“[1]
[1] „Konzertveranstalter Manfred Frei ist gerade dabei, Miles Davis zu einer Galerie an der Arnulfstraße in München zu chauffieren, im Fond des Wagens sitzt auch seine Frau Christel.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „chauffieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalchauffieren
[1] The Free Dictionary „chauffieren
[1] Duden online „chauffieren
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „chauffieren

Quellen:

  1. Und täglich staut das Elterntaxi. Abgerufen am 4. November 2018.
  2. Auf Augenhöhe mit den Genies. Abgerufen am 4. November 2018.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: echauffieren