celere

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

celere (Italienisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Maskulinum celere celeri

Femininum celere celeri

Worttrennung:

ce·le·re, Plural: ce·le·ri

Aussprache:

IPA: [ˈtʃɛːlere]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] schnell, rasch
[2] Eil-

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „celere
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „celere

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

la celere

le celeri

Worttrennung:

ce·le·re, Plural: ce·le·ri

Aussprache:

IPA: [ˈtʃɛːlere]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] das Überfallkommando

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „celere
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „celere

celere (Latein)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
celere celerius celerrimē

Worttrennung:

ce·le·re

Bedeutungen:

[1] in kurzer Zeit; schnell

Herkunft:

Konversion aus dem Neutrum Singular des Adjektivs celer → la[1]

Synonyme:

[1] celeriter

Beispiele:

[1] „dum quicquid des, <des> celere“ (Enn. sat. 2)[2][3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „celer“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 1061.
[1] P. G. W. Glare: Oxford Latin Dictionary. 2. Auflage. Volume 1: A–L, Oxford University Press, Oxford 2012, ISBN 978-0-19-958031-6, „celere“ Seite 323.

Quellen:

  1. P. G. W. Glare: Oxford Latin Dictionary. 2. Auflage. Volume 1: A–L, Oxford University Press, Oxford 2012, ISBN 978-0-19-958031-6, „celere“ Seite 323.
  2. Jürgen Blänsdorf (Herausgeber): Fragmenta poetarum Latinorum epicorum et lyricorum. Praeter Enni Annales et Ciceronis Germanicique Aratea. 4. vermehrte Auflage. De Gruyter, Berlin, New York 2011, ISBN 978-3-11-020915-0, Seite 74.
  3. Johann Vahlen (Herausgeber): Ennianae poesis reliquiae. 2. Auflage. B. G. Teubner, Leipzig 1903 (Internet Archive), Seite 204.

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ce·le·re

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular Neutrum des Adjektivs celer
  • Akkusativ Singular Neutrum des Adjektivs celer
  • Vokativ Singular Neutrum des Adjektivs celer
celere ist eine flektierte Form von celer.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag celer.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

celere (Tschechisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ce·le·re

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sɛlɛrɛ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Vokativ Singular des Substantivs celer
celere ist eine flektierte Form von celer.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag celer.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
Ähnliche Wörter:
célèbre