cedr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

cedr (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ cedr cedry
Genitiv cedru cedrów
Dativ cedrowi cedrom
Akkusativ cedr cedry
Instrumental cedrem cedrami
Lokativ cedrze cedrach
Vokativ cedrze cedry

Worttrennung:

cedr, Plural: ce·dry

Aussprache:

IPA: [t͡sɛtr̥], Plural: [ˈt͡sɛdrɨ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Zeder (Cedrus)
[2] ohne Plural: Holz von [1]: Zedernholz, Zeder

Oberbegriffe:

[1] drzewo, roślina
[2] drewno

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

cedrowy
[1] czerwony cedr

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „cedr
[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „cedr
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „cedr
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „cedr

cedr (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ cedr cedry
Genitiv cedru cedrů
Dativ cedru cedrům
Akkusativ cedr cedry
Vokativ cedre
cedře
cedry
Lokativ cedru cedrech
Instrumental cedrem cedry

Worttrennung:

ce·dr

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sɛdr̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: ein besonders am Mittelmeer wachsender Nadelbaum: Zeder (Cedrus)
[2] ohne Plural: Holz von [1]: Zedernholz, Zeder

Oberbegriffe:

[1] jehličnatý strom, strom
[2] dřevo

Beispiele:

[1] Cedr je národní symbol Libanonu.
Die Zeder ist das Wahrzeichen des Libanon.

Wortbildungen:

cedrový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „cedr
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „cedr
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „cedr
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „cedr
[1, 2] centrum - slovník: „cedr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalcedr