casă

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

casă (Rumänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

f Artikel Singular Plural
Nominativ-
Akkusativ
ohne casă case
mit casa casele
Genitiv-
Dativ
ohne case case
mit casei caselor
Vokativ casă
caso
caselor

Worttrennung:
ca·să

Aussprache:
IPA: [ˈkasə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Gebäude, das in erster Linie als Unterkunft oder Aufenthaltsort für Menschen dient
[2] spezielle Räumlichkeit innerhalb eines Gebäudes, die für einen bestimmten Zweck ausgestattet ist
[3] (meist gefolgt von einer näheren Bezeichnung) Institution, Niederlassung oder Unternehmen
[4] die Gesamtheit aller, die zusammen wohnen oder eine Familie bilden
[5] rechteckiger Behälter, urprünglich zur Aufbewahrung typografischer Komponenten gleicher Art

Synonyme:
[4] dinastie, neam

Unterbegriffe:
[1] casă de vacanță
[2, 5] casă de bani
[3] casă de discuri

Oberbegriffe:
[1] clădire
[2] spațiu, încăpere

Beispiele:
[1] „Locul este unic în România, deoarece casele și anexele sunt realizate exclusiv din piatră.”[1]
„Der Ort ist einzigartig in Rumänien, da die Wohnhäuser und Anbauten ausschließlich aus Stein gebaut sind.“
[2]
[4] „În secolul XVII a fost întemeiat Castelul Schönhausen care a devenit o reședință a casei de Hohenzollern.”[2]
„Im 17. Jahrhundert wurde das Schloss Schönhausen gegründet, das sich zu einer Residenz des Hauses Hohenzollern entwickelte.“

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] de casăhausgemacht
[2] casa scării — das Treppenhaus
[3] casă de cultură — Kulturzentrum; specialitatea casei — die Spezialität des Hauses
[4] casa de Habsburg — das Haus Habsburg

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Rumänischer Wikipedia-Artikel „casă
[1–5] DEX online: „casă
[1] dict.cc Rumänisch-Deutsch, Stichwort: „casă

Quellen:

  1. Rumänischer Wikipedia-Artikel „Comuna Ceru-Băcăinți, Alba“ (Stabilversion)
  2. Rumänischer Wikipedia-Artikel „Berlin-Pankow“ (Stabilversion)