caporal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

caporal (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le caporal

les caporaux

Worttrennung:

ca·po·ral, Plural: ca·po·raux

Aussprache:

IPA: [ka.pɔ.ʁal], Plural: [ka.pɔ.ʁo]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild caporal (Info)

Bedeutungen:

[1] Hauptgefreiter
[2] Korporal

Herkunft:

von Italienisch caporale [Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] sous-officier

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

petit caporal

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] caporal-chef

Wortbildungen:

cabot

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Französischer Wikipedia-Artikel „caporal
[2] dict.cc Französisch-Deutsch, Stichwort: „caporal
[1, 2] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „caporal
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „caporal
[*] Langenscheidt Französisch-Deutsch, Stichwort: „caporal

caporal (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

el caporal

els caporals

Worttrennung:

ca·po·ral

Aussprache:

IPA: östlich: [kəpuˈɾaɫ], westlich: [kapoˈɾaɫ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemand, der aufgrund von natürlicher oder einer machtgestützten Autorität anderen vorsteht: Anführer, Leiter, Vorarbeiter
[2] veraltet: alle Prälaten, Würdenträger und Honoratioren einer Stadt
[3] Kirche: der Priester einer großen Kirchengemeinde (Hauptgemeinde)

Herkunft:

abgeleitet von dem lateinischen Substantiv caput (= der Kopf, das Haupt) [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] veraltet: caboral

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] la parroquia caporal (= die Hauptkirchengemeinde)

Wortbildungen:

[1] vgl. das deutsche, aus dem Französischen abgeleitete Kurzwort Kapo

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1?] Katalanischer Wikipedia-Artikel „caporal
[1–3] Diccionari de la llengua catalana: „caporal
[1–3] Gran Diccionari de la llengua catalana: „caporal