canaliculatus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

canāliculātus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
Steigerungsstufe m f n Adverb
Positiv canāliculātus canāliculāta canāliculātum
Komparativ
Superlativ
Alle weiteren Formen: Flexion:canaliculatus

Worttrennung:

ca·nā·li·cu·lā·tus, ca·nā·li·cu·lā·ta, ca·nā·li·cu·lā·tum

Bedeutungen:

[1] mit Rinnen/Röhren versehen; rinnig, gerinnt, rinnenförmig, gerieft, gerillt, gerippt

Herkunft:

abgeleitet von dem Substantiv canāliculus → la „kleine Rinne“, Diminutiv von dem Substantiv canālis, is → la „Röhre, Rinne“

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „canaliculatus“ (Zeno.org)
[1] C. Váczy: Lexicon botanicum polyglottum:. Latino Dacoromanico Anglico - Germanico - Gallico - Hungarico - Rossicum. Bukarest 1980, Seite 112 Spalte 59 (http://mek.niif.hu/04800/04859/04859.pdf)