bundespräsidial

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bundespräsidial (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bundespräsidial
Alle weiteren Formen: Flexion:bundespräsidial

Worttrennung:

bun·des·prä·si·di·al, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈbʊndəspʁɛziˌdi̯aːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bundespräsidial (Info)

Bedeutungen:

[1] den Bundespräsidenten beziehungsweise sein Amt betreffend, dazu gehörend, von ihm stammend
[2] historisch: das Bundespräsidium betreffend, zu ihm gehörend

Herkunft:

Determinativkompositum aus Bund und präsidial mit dem Fugenelement -es

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Bundespräsidialamt, Bundespräsidialmacht

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „bundespräsidial
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bundespräsidial
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „bundespräsidial
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbundespräsidial