bruchlanden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bruchlanden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es
Präteritum ich
Konjunktiv II ich
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bruchgelandet sein
Alle weiteren Formen: Flexion:bruchlanden
[1] Ein auf einem Flugzeugträger bruchlandendes Kampfflugzeug.

Anmerkung:

Aktivische Formen kommen im Präsens und Präteritum nur in der Nebensatzkonjugation für die Verbletztstellung vor.[1]

Worttrennung:
bruch·lan·den, Präteritum: bruch·lan·de·te (Nebensatzkonjugation), Partizip II: bruch·ge·lan·det

Aussprache:
IPA: [ˈbʁʊxˌlandn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] von bisher flugfähigen Luftfahrzeugen: in einer Weise auf die Erdoberfläche oder eine sonstige Fläche zurückgelangen, dass es zu Beschädigungen oder zur Zerstörung kommt

Oberbegriffe:
[1] landen

Beispiele:
[1] Wenn seine Drohne jetzt bruchlandet, wird sie anschließend vermutlich einer umfangreichen Reparatur bedürfen.
[1] Nachdem der Pilot einen Herzinfarkt erlitten hatte, musste die unerfahrene Passagierin das Steuer übernehmen, so dass das Kleinflugzeug am Ende bruchgelandet ist.
[1] Es gab keine andere Möglichkeit, als auf der Sandpiste bruchzulanden.

Wortbildungen:
Bruchlandung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „bruchlanden
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbruchlanden
[1] The Free Dictionary „bruchlanden
[1] Duden online „bruchlanden

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Richtiges und gutes Deutsch. Das Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., vollständig überarbeitete Auflage. Band 9, Dudenverlag, Mannheim 2012 (auf der Buchausgabe von 2012 beruhende elektronische Version), „bruchlanden“ und „Getrennt- und Zusammenschreibung (1.4)“.