briefen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

briefen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich briefe
du briefst
er, sie, es brieft
Präteritum ich briefte
Konjunktiv II ich briefte
Imperativ Singular brief!
briefe!
Plural brieft!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gebrieft haben
Alle weiteren Formen: Flexion:briefen

Worttrennung:

brie·fen, Präteritum: brief·te, Partizip II: ge·brieft

Aussprache:

IPA: [ˈbʁiːfn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -iːfn̩

Bedeutungen:

[1] jemanden in etwas einweisen, jemanden instruieren

Herkunft:

von englisch to brief → en entlehnt[1]

Synonyme:

[1] einweisen, informieren, instruieren, unterrichten

Beispiele:

[1] Wir haben jetzt keine Zeit, ich briefe dich heute Nachmittag.
[1] Würden Sie bitte den Makler briefen?

Wortbildungen:

Briefing

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „briefen
[*] canoo.net „briefen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „briefen
[1] The Free Dictionary „briefen

Quellen:

  1. Duden online „briefen